So erhalten Sie Ihren
legalen EU-Führerschein

Zur Anmeldung

Nach nur 3 Anreisen erhalten Sie Ihren EU-Führerschein

  1. Anmeldung – Melden Sie sich einfach telefonisch oder online für die erste Anreise zum EU-Führerschein an

    Sie können bei uns telefonisch oder mit dem Onlineformular Ihren Platz für die erste Anreise reservieren. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos. Sie müssen keine Vorauszahlung leisten und keine Anmeldegebühr zahlen. Alle Formalitäten erledigen Sie direkt vor Ort in der Fahrschule. Sollten Sie noch Fragen zum Ablauf haben, rufen Sie uns an oder fordern Sie einen Rückruf an.

    Zur Anmeldung

  2. Erste Anreise – Erledigen Sie alle Formalitäten, die für Ihren neuen EU-Führerschein nötig sind

    Die erste Anreise dient der Erledigung erster Formalitäten, die für den EU-Führerschein notwendig sind. Ihr Aufenthalt wird einen Tag in Anspruch nehmen. Die erste Anreise findet in der Regel freitags statt. Dafür treffen Sie sich gemeinsam mit einem Ansprechpartner der Fahrschule in Berlin am Alexanderplatz. Am Nachmittag gegen 14 Uhr können Sie die Rückreise antreten. Auf Wunsch können Sie auch direkt zum Flughafen Schönefeld oder Tegel zurückgebracht werden.

    Zur ersten Anreise

  3. Zweite Anreise – Absolvieren von Fahrstunden und Bestehen der Theorieprüfung

    Während der zweiten Anreise werden Sie Fahrstunden und die Theorieprüfung absolvieren. Für die zweite Anreise des Kurses zum EU-Führerschein sollten Sie für Ihren Aufenthalt ca. 3 Tage  einplanen.

    Zur zweiten Anreise

  4. Dritte Anreise – Absolvieren von Fahrstunden und Bestehen der Praxisprüfung

    Die dritte und letzte Anreise treten Sie an, um die praktische Prüfung zu bestehen. Vorher können Sie nochmal Fahrstunden absolvieren. Für die dritte Anreise des Kurses zum EU-Führerschein sollten Sie für Ihren Aufenthalt ca. 3 Tage einplanen. Wenn Sie noch mehr Fahrstunden benötigen, können Sie auch entsprechend früher kommen.

    Zur dritten Anreise

  5. Geschafft – Ihr neuer EU-Führerschein

    Nach nur 3 Anreisen zur Fahrschule in Polen haben Sie den Kurs zu Ihrem neuen EU-Führerschein absolviert. Nach Bestehen der Prüfungen benötigen die Behörden in Polen zur Prüfung aller Unterlagen und Erstellung Ihres Führerscheins ca. 8 – 10 Wochen. Sie können den Führerschein entweder selber abholen oder per Post zugeschickt bekommen.

    Zur Anmeldung